Klavaro-Tastaturschreibtrainer

Laden Sie die aktuellste Version

Quellcode:klavaro-3.02.tar.bz2 (1200 kB)

Um Binär-Pakete zu bekommen, sollten Sie die Ablagen für Ihr Betriebssystem benutzen. Einige sind hier:

Windows:Klavaro-2.00c-win.exe (8400 kB)

Ältere Versionen: http://sourceforge.net/projects/klavaro/files



Über Klavaro

Klavaro ist einfach ein weiteres Tastaturschreib-Lernprogramm. Wir fühlten uns mit verschiedenen anderen Schreibtrainern unglücklich, da oft nur wenig verschiedene Tastaturenbelegungen und Sprachen unterstützt wurden. Das Ziel von Klavaro ist es, diesbezüglich mehr zu bieten und es auch ganz eifnach zu machen, weitere Tastaturen oder Sprachen hinzuzufügen. Dabei legen wir Wert auf ein schlankes Programm, das wenig Speicherplatz und Arbeitsspeicher benötigt.

nach oben


Eigenschaften der aktuellsten Version

Die Kerneigenschaften sind:

  1. Andere Sprachen: ar bg bn ca cs da de el en_GB eo es eu fi fr gl hu hr it kk ky nb nl pa pl pt_BR ru sl sv te uk ur vi wo zh_CN
    (wenn Sie eine weitere Übersetzung erstellen wollen, lesen Sie bitte die Übersetzungsinstruktionen)

  2. Integrierte Tastaturbelegungen zum sofort loslegen:

    • "qwerty" (AR; BG; BG_2; BR; BR_abnt2; CZ; EL; EO; ES; EU; HE; IN; IT; JP; KK; NB; PT; SE; TR; UK; UR_crulp; UR_nla; US)
    •  Dvorak (BG; BR; DE_neo2; EO; FR; FR_bépo; TR; UK; US; US_BR; US_ES; US_SE)
    • "qwertz" (CZ; DE; HR; HU; SL)
    • "azerty" (FR; FR_ibook; BE)
    • "jtsuken" (RU; RU_typewriter; UA)
    •  Colemak (US)
    • AlphaGrip5 (US)
  3. Tastaturbelegungs-Editierfunktion: Damit können die Positionen der einzelnen Tasten angepasst werden und als einfaches Textdokument gesichert werden. Falls Ihre Tastaturbelegung in Klavaro noch nicht existiert, können Sie diese einfach selber erstellen. Falls dies der Fall ist, lassen Sie es uns bitte wissen.

  4. Basiskurs: Im Basiskurs werden die einzelnen Buchstaben eingeübt. Er ist unabhängig von Sprachen und Tastaturbelegungen. Die Übungen werden nach bestimmten Kriterien generiert.

  5. Anwendungsübungen: Diese Übungen nutzen alle Tasten der Tastatur. Dabei wird das Blindschreiben ebenso geübt, wie unbekannte und fremdsprachige Ausdrücke, da die Worte zufällig aus Buchstaben zusammengestellt werden.

  6. Schnelligkeitsübungen: Ein Ziel des Tastaturschreibens ist die Schnelligkeit, vor allem bei Texten in der eigenen Sprache. Diese Übungen legen den Fokus darauf. Sollte Ihre Sprache nicht vorhanden sein, können Sie eigene Texte importieren und die Worte daraus werden für diese Übungen verwendet.

  7. Rhythmusübungen: Mit diesen Übungen werden ganze Abschnitte mit ganzen Sätzen geübt. Tippfehler werden nicht mehr akzeptiert: Wer sich vertippt, muss den Fehler mit der Löschtaste korrigieren, bevor er weiterschreiben kann. Ein spezielles Augenmerk liegt auf der Rhythmisierung, welche so einheitlich wie möglich sein sollte. Wie bei den Schnelligkeitsübungen können hier auch eigene Texte geladen werden, wie Fachtexte oder andere Sprachen.

  8. Fortschrittsanzeige: Am Ende jeder Übung werden die wichtigsten Angaben grafisch gezeigt. So können Sie einfach Ihre Fortschritte (oder Rückschritte) ersehen.

  9. Verwender eigener Texte: In den fortgeschrittenen Modulen Schnelligkeit und Rhythmus können einfach eigene Texte verwendet werden. Dies eignet sich bei Sprachen, die noch nicht direkt von Klavaro unterstützt werden ebenso, wie bei Fach- und Branchentexten mit speziellem Vokabular. Dazu gibt es die folgenden Möglichkeiten: importieren vom Schreibtisch eines Textdokumentes; einkopieren aus der Zwischenablage; "ziehen und fallenlassen" (drag and drop) in den Eingangskasten des Trainerfensters.

  10. Halbonlinewettkampf: Im letzten Modul erstellt Klavaro eine Rangliste nach erreichten Punkten und die Lerner werden nach ihrem Können eingestuft. Die Rangliste wird nur lokal (also auf dem Rechner) erstellt; es kann jedoch eingestellt werden, dass die Resultate auf einen Webserver übermittelt werden.

  11. Klare Benutzeroberfläche: Wer Schreiben lernt, muss sich auf das Schreiben konzentrieren. Deshalb weist Klavaro nicht Dutzende von Messinstrumenten oder fliegenden Tastaturen auf. Klavaro bietet deshalb eine aufgeräumte, einfache und lernunterstützende Benutzeroberfläche an.

nach oben

Startseite

Über Klavaro

Eigenschaften

Dokumentation

Foren

Mitwirkende

Übersetzung

Bildschirmfotos

Quelltextverwaltung



Hinweis:

Benutzen Sie Dvorak!

Oder Colemak!



Konkurrenzprodukte:

Alle Schreibtrainer



Zur Unterhaltung:

Klavaro Beste 10

Tastenheld

Tastenläufer

Logo Klavaro

Català
Čeština
Deutsch
English
Ελληνικά
Euskaraz
Français
Galego
Hrvatski
Magyar
Lietuvių
Panjabi
Polski
Português
Русский

Esperanto


SourceForge.net Logo

Aktualisiert: 2016-03-17

Geprüft:

XHTML 1.0 Strict

Seit: 3. April 2005